Leitz

Leitz GmbH & Co. KG

Werkzeuge für die Holz- und Kunststoffbearbeitung

Die Leitz-Gruppe ist der weltweit führende produzierende Dienstleister bei Werkzeugen für die Bearbeitung von Holz, Holzwerkstoffen, Kunststoffen und NE-Metallen. Das Produktspektrum des Unternehmens umfasst das gesamte Sortiment an maschinengetriebenen Präzisionswerkzeugen, für die Industrie und das klassische Handwerk.

Langfristige Partnerschaften für effiziente Prozesse

Seine Kunden versteht das Unternehmen als Partner und begleitet sie mit einem umfangreichen Paket an Beratungs- und Servicedienstleistungen, unterstützt sie bei der Konfiguration ihrer Bearbeitungsprozesse oder übernimmt bei Bedarf das komplette Werkzeugmanagement. Werkzeuge wie neu sind das Leistungsversprechen des Leitz Service, der sich um das Nachschärfen und die Wiederaufbereitung der Werkzeuge kümmert und einen professionellen Abhol- und Zustelldienst anbietet – ein Angebot, auf das sich rund 100.000 Anwender rund um den Globus täglich verlassen. Das Ziel der partnerschaftlichen Zusammenarbeit: Effiziente Bearbeitungsprozesse – technologisch visionär, ökonomisch nachhaltig, ökologisch verträglich.

Internationaler Kundenkreis, internationales Unternehmen

Die Produkte von Leitz kommen in über 150 Ländern der Erde regelmäßig zum Einsatz. So international der Kundenkreis, so international das Unternehmen: Leitz beschäftigt weltweit 2900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist auf allen Kontinenten präsent – mit sechs Produktionsstandorten in Europa, Asien und Amerika, Vertriebsgesellschaften und -büros in 36 Ländern und einem Netz von rund 140 unternehmenseigenen Servicestationen mit Schnellfertigungen.

F&E im Hause Leitz – Innovationen seit 1876

Seit der Unternehmensgründung in 1876 haben Werkzeug-Innovationen aus dem Hause Leitz die Effizienz der Anwender immer wieder gesteigert – in vielen Fällen waren sie gar das Zünglein an der Waage, das die Bearbeitung neuer Werkstoffe überhaupt erst ermöglichte. Am Stammsitz in Oberkochen und am Standort Riedau in Österreich unterhält Leitz eigene Forschungszentren. Hier arbeiten die Leitz-Ingenieure zusammen mit Kunden, den weltweit führenden Herstellern von Holzbearbeitungsmaschinen, renommierten Forschungszentren und Hochschulen an effizienten, neuartigen Prozess- und Technologielösungen. Dabei geht es neben kontinuierlichen Produktverbesserungen auch um Grundlagenforschung.

Familienunternehmen mit starken Kooperationspartnern

Leitz ist ein Familienunternehmen im Besitz der vierten und fünften Generation. Mit dem Schneidstoff-Spezialisten Boehlerit und dem Spannsystem-Hersteller Bilz verbindet es eine besonders enge Zusammenarbeit. Gemeinsam bilden die drei Unternehmen den Leitz-Firmenverbund – einen in der Branche einzigartigen Kompetenzverbund mit besonderen Potentialen für die Entwicklung und Produktion innovativer Technologien und natürlich auch für die Kunden der Unternehmen.

Ihr Kontakt zu Leitz:

Leitz GmbH & Co. KG
Leitzstraße 2
73447 Oberkochen
Deutschland

Tel. +49 (0) 7364 950-0
Fax +49 (0) 7364 950-662

E-Mail leitz@leitz.org
www.leitz.org

Kontakt

Bei Fragen zum Projekt oder um weitere Informationen zu erhalten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren: